OPHELIA (Still 3), New York, 2017, Foto: Marque DeWinter; Courtesy of the artist Nadja Verena Marcin & 532 Gallery Thomas Jaeckel, New York & AKArt, San Francisco. © Nadja Verena Marcin

OPHELIA ist eine interdisziplinäre Performance, die sowohl als Live-Aktion, als auch als anschließende Videoinstallation präsentiert wird. Sie reflektiert die vom Menschen verursachte Zerstörung der Natur und schafft dabei Bezüge zu Kunst, Literatur und Wissenschaft. In einer Salzwasser-Lösung, eine Atemmaske und „Ophelias“ Kleid tragend wird die Künstlerin Nadja Verena Marcin versuchen, den Text „The Werld“ von Daniil Kharms über die menschliche Wahrnehmung zu zitieren.

Ophelia_Nadja_Marcin

OPHELIA

Performance und Installation von Nadja Verena Marcin

10.02.2019–30.06.2019

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag, Donnerstag 15:00–16:30 Uhr
(im Rahmen einer öffentlichen Führung)

Samstag, Sonntag 11:00–17:00 Uhr

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN

Dienstag, Donnerstag 15:00–16:30 Uhr

Samstag 15:00–16:30 Uhr

Sonntag 11:00–12:30 Uhr

INFO POST

Bestellen Sie Einladungen und Flyer in gedruckter Form.

Info Post bestellen

Kontakt

SCHAUWERK Sindelfingen

Eschenbrünnlestraße 15/1

71065 Sindelfingen | Germany

Tel +49 (0)70 31 932-49 00

Fax +49 (0)70 31 932-49 20

Bitte aktivieren Sie JavaScript um uns zu kontaktieren

Anfahrt

NEWSLETTER

Bleiben Sie informiert über Neuigkeiten, aktuelle Ausstellungen und Hintergründe aus dem SCHAUWERK

Newsletter abonnieren

Newsletter-Archiv