Newsletterarchiv

Newsletter #12: DAS SCHAUWERK IM FARBENRAUSCH

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

wir bauen für Sie um! Abgehängt, zusammengelegt und sorgfältig verpackt verlassen die Werke der Ausstellung SPLIT das SCHAUWERK und machen Platz für PINC KOMMT! Rupprecht Geiger. Zur Eröffnung der farbenfrohen Schau am Sonntag, den 19. November möchten wir Sie herzlich einladen. Bis dahin können Sie rosalies Installation LICHTWIRBEL und die Einzelpräsentation des Künstlers JASON MARTIN besuchen. Für die Nachtaktiven haben wir am Samstag, den 18. November 2017 zur LANGEN NACHT DER MUSEEN SINDELFINGEN-BÖBLINGEN geöffnet. Es erwartet Sie ein spannendes Programm.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

mehr


Newsletter #11: KUNST FINDET STATT – BEI JEDEM WETTER

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

aktuell können Sie in unseren wohltemperierten Räumen nicht nur den kühlen Regen- und heißen Sommertagen entfliehen, sondern auch die faszinierende Einzelpräsentation des britischen Künstlers JASON MARTIN sowie die Gruppenausstellung SPLIT erleben. Einen Besuch wert ist weiterhin die Ausstellung im ehemaligen Hochregallager. Dort wird in Gedenken an rosalie, die nach schwerer Krankheit im Juni verstorben ist, der begehbare LICHTWIRBEL bis zum 07.01.2018 verlängert. Die geplante Präsentation LICHTEMPFINDLICH 2 mit Fotografien aus der Sammlung Schaufler wird auf nächstes Jahr verschoben.

Nach dem spannenden Vortrag des Astrophysikers Josef M. Gaßner, der die Zuhörer auf eine unvergessliche Reise ins Licht entführte, bieten wir Ihnen im August und September noch zahlreiche FÜHRUNGEN an, die sich ebenfalls um das sagenumwobene Thema Licht in der Kunst kreisen. Auch für unsere kleinen Besucher haben wir Neuigkeiten: In den Sommerferien könnt Ihr das SCHAUWERK erkunden und selber praktisch tätig werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

mehr


Newsletter #10: STERNENKLARE SOMMERNÄCHTE

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

der Sommer kommt mit klaren Sternennächten und auch im SCHAUWERK wagen wir einen Blick in die Weiten des Alls. Am 27. Juni begleitet der Astrophysiker Josef M. Gaßner uns auf eine Reise durch den Himmel und erklärt Phänomene des Kosmos anschaulich und für den Laien verständlich.

Außerdem möchten wir Sie mit diesem Newsletter auf einen Workshop für Kinder in den Pfingstferien und weitere Veranstaltungen hinweisen.

mehr


Newsletter #9: AN ENGLISHMAN IN SINDELFINGEN

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

im März bieten sich gleich mehrere Gelegenheiten das SCHAUWERK zu besuchen: die Eröffnung der Ausstellung JASON MARTIN – Werke 1997-2017 sowie ein Konzert der Singakademie Stuttgart. Weiterhin sind die Ausstellungen SPLIT – Spiegel, Licht, Reflexion und der Lichtwirbel der Stuttgarter Künstlerin rosalie zu sehen.

Bereits heute möchten wir Sie auf eine Lesung des Autors Christian Saehrendt am 6. April hinweisen. Über diese und weitere Neuigkeiten aus dem SCHAUWERK informiert der aktuelle Newsletter.

mehr


Newsletter #8: 2017 wird pinc!

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

im nächsten Jahr sind im SCHAUWERK wieder mehrere spannende Präsentationen geplant: Schon jetzt freuen wir uns auf die große Herbstausstellung, die unter dem Titel PINC kommt! dem Schaffen des Farbmalers Rupprecht Geiger gewidmet ist. Ab September wird im ehemaligen Hochregallager wieder Fotografie aus der Sammlung Schaufler zu sehen sein. Und bereits im März beginnt eine monographische Schau zum Werk des britischen Künstlers Jason Martin.

Nach dem erfolgreichen Konzert der Singakademie Stuttgart im SCHAUWERK im letzten Jahr erklingen die Stimmen der rund 50 jungen Sängerinnen und Sänger am 12. März 2017 erneut im Museum. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen! Über diese und weitere Neuigkeiten aus dem SCHAUWERK möchten wir Sie heute informieren.

mehr


NEWSLETTER #7: SPIEGEL-AFFÄREN

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

nach dem Ende der erfolgreichen Präsentation I LIKE AMERICA befindet sich das SCHAUWERK derzeit in der Umbauphase zwischen zwei Ausstellungen: die Werke der vergangenen Schau werden von unserem Restauratoren-Team begutachtet und anschließend sorgfältig verpackt; gleichzeitig beginnt bereits die Anlieferung der Arbeiten für die nächste Ausstellung SPLIT – Spiegel ∙ Licht ∙ Reflexion. Zur Eröffnung am 30. Oktober möchten wir Sie mit diesem Newsletter bereits herzlich einladen. Bis dahin haben Sie die Möglichkeit, bei reduziertem Eintritt rosalies Installation LICHTWIRBEL im ehemaligen Hochregallager, die Retrospektive zu SUSANNE PAESLER sowie die unter dem Titel ORTSWECHSEL gezeigten Werke aus dem Kunstmuseum Bonn zu besuchen.

Nehmen Sie bei dieser Gelegenheit bitte an unserer Besucherumfrage teil, die uns helfen soll, unsere Arbeit zu verbessern. Die Bögen finden Sie am Empfang des Museums.

Über diese und weitere Neuigkeiten aus dem SCHAUWERK möchten wir Sie heute informieren.

mehr


NEWSLETTER #6: Farbenfroh durchs Sommerloch

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

feiern Sie mit uns eine Doppel-Eröffnung: Ab 19. Juni sind die Ausstellungen SUSANNE PAESLER. Retrospektive und ORTSWECHSEL im SCHAUWERK zu sehen. Beide entstanden in Kooperation mit dem Kunstmuseum Bonn. Wir zeigen damit zum ersten Mal eine Präsentation von Leihgaben aus einem anderen Kunstmuseum.

Außerdem informieren wir in diesem Newsletter über das Führungsprogramm von Juli bis September.

mehr


NEWSLETTER #5: Who’s afraid of American art?

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

nach der fulminanten Eröffnung der Ausstellung rosalie. LICHTWIRBEL mit über 1.000 Besuchern sind nun mit der VENUSFALLE (noch bis 29. Mai) und I LIKE AMERICA gleich drei Präsentationen parallel im SCHAUWERK Sindelfingen zu sehen.

Am Freitag, den 15. April findet ein Kunstgespräch zum Stand der amerikanischen Gegenwartskunst im Museum statt. Durch den Abend führt der bekannte Fernsehmoderator Markus Brock.

Mit unserem Newsletter möchten wir Sie über diese und weitere Veranstaltungen im SCHAUWERK Sindelfingen informieren.

mehr


Newsletter #4: Klangerlebnisse und Farbbäder im SCHAUWERK

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

2016 können Sie im Museum wieder einiges erleben: Das erste Highlight des Jahres, ein Konzert der Singakademie Stuttgart in unseren Ausstellungsräumen, findet am Valentinstag, dem 14. Februar statt. Im März ist es dann endlich soweit: Die Ausstellung rosalie. LICHTWIRBEL im ehemaligen Hochregallager wird eröffnet. Einen (zweiten) Besuch wert sind weiterhin die Ausstellungen VENUSFALLE (bis 29. Mai) und I LIKE AMERICA (bis 4. September).

mehr


Newsletter #3: Nachts im Museum...

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

erleben Sie das SCHAUWERK auf besondere Art und besuchen Sie uns am Samstag, den 14. November bei der Langen Nacht der Museen in Böblingen und Sindelfingen. Für große und kleine Nachtschwärmer gibt es viel zu entdecken: Seit Ende September bietet die Ausstellung I LIKE AMERICA mit 120 Arbeiten einen Überblick über die Kunst der USA und Lateinamerikas von den 1960er-Jahren bis heute. Die Frau als Bildsujet im Werk männlicher Künstler wie Anselm Kiefer, Alex Katz, Imi Knoebel und Jonathan Meese steht im Mittelpunkt der VENUSFALLE.

mehr


Newsletter #2: Der Wilde Westen beginnt in Sindelfingen

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

kommen Sie mit uns auf große Reise: Ab 27.09. durchqueren wir Canyons und tauchen in Großstadtschluchten ab, probieren den Zucker-Pop der Werbeindustrie, staunen über die Coolness der Westküste und den Chic der Ostküste, steigen aus dem Computer ins Cockpit eines Kampfjets und fragen uns bei alledem, was Joseph Beuys wohl meinte mit seiner Formulierung "I like America and America likes me". Rätseln Sie mit und entdecken Sie Amerika neu!

mehr


Newsletter #1: "Beschwingt" in den Sommer

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

Sie haben es sicher schon bemerkt: Hier ist alles neu! Der SCHAUWERK-Newsletter bekam - ebenso wie die Website - in diesem Frühjahr eine Frischzellenkur verpasst.

Digitales und Reales passen nun noch besser zusammen: Museum und Sammlung spiegeln sich in Ihrer Klarheit auch im Online-Auftritt.

Wir hoffen, dass Ihnen unser neues Gewand gefällt und freuen uns, Sie auf diesem neuen Wege über aktuelle Ausstellungen, spannende Veranstaltungen und Hintergründe aus dem Museum auf dem Laufenden zu halten.

mehr


ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag, Donnerstag 15:00–16:30 Uhr
(im Rahmen einer öffentlichen Führung)

Samstag, Sonntag 11:00–17:00 Uhr

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN

Dienstag, Donnerstag 15:00–16:30 Uhr

Samstag 15:00–16:30 Uhr

Sonntag 11:00–12:30 Uhr

INFO POST

Bestellen Sie Einladungen und Flyer in gedruckter Form.

Info Post bestellen

Kontakt

SCHAUWERK Sindelfingen

Eschenbrünnlestraße 15/1

71065 Sindelfingen | Germany

Tel +49 (0)70 31 932-49 00

Fax +49 (0)70 31 932-49 20

Bitte aktivieren Sie JavaScript um uns zu kontaktieren

Anfahrt

Anruf

Bitte aktivieren Sie JavaScript um uns zu kontaktieren

Routenplaner
facebook iconBesuchen Sie uns auf Facebook youtube iconBesuchen Sie uns auf Youtube

NEWSLETTER

Bleiben Sie informiert über Neuigkeiten, aktuelle Ausstellungen und Hintergründe aus dem SCHAUWERK

Newsletter abonnieren

Newsletter-Archiv