NEWSLETTER #24: NEUES AUS DEM SCHAUWERK

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

aktuell zeigt das SCHAUWERK die Ausstellungen LICHTEMPFINDLICH 2 mit Fotografien aus der Sammlung Schaufler sowie unter dem Titel HEIMVORTEIL Arbeiten von deutschen Künstlern. Eine kleine Präsentation gibt außerdem Einblick in das Werk der Künstlerin Nadja Verena Marcin.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Am 10. Februar zeigte die Künstlerin Nadja Verena Marcin im SCHAUWERK vor über 600 Besuchern ihre Performance OPHELIA. Sie stieg dabei mit einer Atemmaske in ein mit Wasser befülltes Aquarium. Ein SWR-Beitrag in der Sendung KUNSCHT! – Kultur im Südwesten gibt einen Einblick in die Aktion.

Bis 30. Juni 2019 ist die Performance nun noch als Videoinstallation zu sehen. Außerdem sind zwei weitere Videoperformances und vier Fotoarbeiten der in New York lebenden Künstlerin ausgestellt.

SWR-Beitrag ansehen

 

Workshop in den Faschingsferien

Keine Langeweile in den Ferien! Kinder ab 10 Jahren sind eingeladen, im SCHAUWERK die Welt der Fotografie kennen zu lernen. Im Museum könnt Ihr Euch viele verschiedene Fotos anschauen. Die Bilder zeigen Personen, Landschaften, Gebäude, aber auch Farben und Formen.

Was meint Ihr: Sind alle Fotos Schnappschüsse oder planen die Künstler die Bilder? Vielleicht entdeckt Ihr auch Euer Lieblingsmotiv? Wir versuchen selbst, ohne Fotoapparat, Bilder entstehen zu lassen – ob das klappt? Seid gespannt!

Mit Licht malen. Wir erstellen Fotos ohne Kamera

Donnerstag, 07.03.2019, 15:00–16:30 Uhr
Für Kinder ab 10 Jahren
Teilnahmegebühr: 5 €

Anmeldung unter fuehrungen@schauwerk-sindelfingen.de oder Tel. 07031 932 49 07

Begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Das SCHAUWERK auf der art KARLSRUHE

Das SCHAUWERK stellt sich auf der Museumsmeile der art KARLSRUHE vom 20. bis 24. Februar 2019 mit einem Infostand vor. Interessierte sind herzlich eingeladen, unsere aktuellen Faltblätter und Broschüren mitzunehmen, in einem unserer Ausstellungskataloge zu schmökern und mit uns ins Gespräch zu kommen.

Sie finden uns in Halle 1 W09.

Abbildung: Unsere Praktikantin Ella hat schon alles für die Messe gepackt!