NEWSLETTER #27: SOMMER-PAUSEN-FEST

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,
bevor das SCHAUWERK wegen Umbauarbeiten bis Mitte September seine Türen schließt, laden wir alle Interessierten und Freunde des Museums zu einem SOMMER-PAUSEN-FEST ein. Nutzen Sie die letzte Gelegenheit die Ausstellungen HEIMVORTEIL und OPHELIA zu besuchen.

Am 22. September eröffnen wir das Museum dann mit der Ausstellung TOM SACHS. Timeline, für die der angesagte amerikanische Künstler fast das gesamte SCHAUWERK bespielen wird.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

SOMMER-PAUSEN-FEST
Sonntag, 30.06.2019
Bevor das SCHAUWERK wegen Umbauarbeiten bis Mitte September seine Türen schließt, laden wir alle Interessierten und Freunde des Museums zu einem SOMMER-PAUSEN-FEST ein. Erkunden Sie bei freiem Eintritt von 11:00 bis 17:00 Uhr die Ausstellungen HEIMVORTEIL, OPHELIA und LICHTEMPFINDLICH 2. Als SpecialGuest präsentiert Klaus Illi im Museum kinetische Objekte.

Außerdem ist ein buntes Programm geboten: Führungen, Workshops und ein offenes Bastelangebot für Kinder sowie Musik von TheJazzmates mit Horst Götz (Bass), Lukas Pfeil (Saxophon) und Harald Wester (Drums).

Hier finden Sie das Programm

11:00 – 17:00 Uhr

FREIER EINTRITT!

Speisen und Getränke zum Verkauf

Abbildung: Hiroyuki Masuyama, Flowers No. 1, 2004

 

SCHAUWERK geschlossen wegen Umbau!
Nach über neun Jahren Museumsbetrieb sind einige Wartungsarbeiten in den Räumlichkeiten des SCHAUWERK notwendig. Deshalb schließen wir das Museum über die Sommermonate (01.07.-21.09.2019). Im Anschluss installiert der Künstler Tom Sachs zusammen mit seinem Team vor Ort seine Installationen und Arbeiten, auf die wir schon sehr gespannt sind.

 

Save the date: TOM SACHS. Timeline
Am Sonntag, 22. September 2019 eröffnen wir die Ausstellung des amerikanischen Künstlers Tom Sachs. Neben Werken aus der Sammlung Schaufler sowie internationalen Leihgaben ist die mehrteilige Rauminstallation Tea Ceremony zu sehen, die bereits in den USA und Japan gezeigt wurde. Als weiteres Highlight entwirft Sachs eigens für das SCHAUWERK eine großformatige Skulptur. Sie zeigt die Zwillingstürme des World Trade Centers vor dem 11. September 2001.

Abbildung: Tom Sachs, Ryakubon, 2015, Foto: Genevieve Hanson, © Tom Sachs