NEWSLETTER #38: SCHAUWERK rockt

Liebe Freundinnen und Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

am kommenden Sonntag, 31. Januar 2021 geht es digital weiter mit der Reihe SCHAUWERK trifft... Dieses Mal ist die Singersongwriterin Sally Grayson zu Gast.

Unsere Kunstvermittlung bietet außerdem ab Februar unter dem Titel Alles auf Abstand – digital online-Führungen für Interessierte an sowie einen zweitägigen online-live Handlettering-Kurs für Teenager in den Faschingsferien.

Viel Spaß beim Lesen!

 

SCHAUWERK trifft…
SALLY GRAYSON
DARK FOLK INDIE ROCK

Sonntag, 31.01.2021, 14:00 Uhr

Mit ihren von Indie Rock und amerikanischer Rootsmusik beeinflussten Songs möchte Sängerin und Gitarristin Sally Grayson auch in Zeiten von Pandemie und politischen Spannungen Mut machen und – trotz „Social Distancing“ – Menschen weltweit miteinander in Verbindung bringen. Im eigens für SCHAUWERK trifft... formierten Duo mit Schlagzeuger Stephan Kappler werden Songs verschiedener musikalischer Projekte Graysons (Black Swift, Sonic Fever) zu hören sein.

Die beiden Musiker spielen vor der Lichtinstallation des italienischen Künstlers Maurizio Nannucci, die Teil der Ausstellung THERE IS ANOTHER WAY OF LOOKING AT THINGS ist. Das Kunstwerk entstand im Jahr 2012, ist heute aber aktueller denn je und lässt sich auf die Gegenwart projizieren. Es geht um das Streben des Einzelnen nach Freiheit und die Frage, wie wir zusammen leben wollen.

Das Konzert übertragen wir am Sonntag, 31. Januar 2021 ab 14:00 Uhr auf unserem Instagram-Kanal oder unter folgendem Link auf unserer Website:

Hier anschauen

 

Neue digitale Angebote der Kunstvermittlung

ALLES AUF ABSTAND – DIGITAL

Als die Museen im Frühsommer 2020 nach dem ersten Lockdown ihre Türen wieder für Besucher:innen öffnen durften, bot das SCHAUWERK mit dem Format Alles auf Abstand einen Ersatz für die weiterhin untersagten öffentlichen Führungen an. Im locker bestuhlten Forum konnten Interessierte vor ihrem Rundgang eine Einführung zur Ausstellung durch unsere Kunstvermittlerinnen anhören.

Alles auf Abstand - digital bietet Ihnen einen Einblick in die Ausstellung THERE IS ANOTHER WAY OF LOOKING AT THINGS .

Wir laden Sie herzlich ein, zu einer Führung via Zoom!

Termine:
Dienstag, 09.02.2021, 15:00 Uhr
Donnerstag, 25.02.2021, 15:00 Uhr

Dauer: 45 Min.

Kostenfreies Angebot!

Hier anmelden



HANDLETTERING FÜR TEENAGER
2-tägiger online-live Workshop für Teenager (ab 12 Jahre) in den Faschingsferien

Erst Alphabet mit dem Brushpen üben und am nächsten Tag coole Karten gestalten

Wolltest Du schon immer mal lernen schöne Buchstaben zu schreiben? In diesem Workshop lernst Du am Donnerstag mit ein wenig Geduld ein Alphabet auf neue Art mit dem Brushpen zu schreiben. Du wirst sehen, die Übung zahlt sich aus. Am Freitag kommt der bunte Teil dazu. Wir fertigen mit Wasserfarbe eigene Untergründe und verwenden die Technik der Collage, um persönliche Karten herzustellen, die Du dann mit der neu gelernten Schönschrift beschriften kannst.

Da das Museum noch geschlossen ist, bekommst Du die Materialien vorab von uns zugeschickt und auch eine Liste mit den Dingen, die Du zu Hause noch für den Workshop benötigst.

Kursleitung: Alix Sharma-Weigold
Kursgebühr: 40 € (auf Rechnung)

Online-live Workshop über Zoom

Termin: 18.02./19.02.2021, je 13:00-15:00 Uhr

Anmeldung bis spätestens 10. Februar 2021

Hier anmelden