NEWSLETTER #46: Das SCHAUWERK im Herbst

Liebe Freundinnen und Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

anlässlich der Langen Nacht der Museen Böblingen – Sindelfingen lädt das SCHAUWERK am Samstag, 13. November 2021 zu einem vergnüglichen Abend für große und kleine Nachtschwärmer.

Außerdem informieren wir Sie über eine dialogische Führung am Buß- und Bettag in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Böblingen.

Wer das Herbstwetter scheut und lieber zuhause bleibt, kann an einer der Online-Führungen durch unsere aktuellen Ausstellungen teilnehmen. Über diese und andere Termine informiert Sie unser Newsletter.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Lange Nacht der Museen Böblingen – Sindelfingen

Zur Langen Nacht der Museen öffnet das SCHAUWERK am Samstag, 13. November 2021 von 18:00–23:00 Uhr seine Türen. Bei freiem Eintritt erwartet Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Abendprogramm.

Los geht es ab 18:15 Uhr mit einem Workshop für Kinder ab 6 Jahren und einer Einführung zur Ausstellung ANTONY GORMLEY. Learning to Be für Erwachsene. Außerdem finden Führungen durch die aktuelle Ausstellung LOVE STORIES statt.

Ab 20:15 Uhr wird im Forum die BBC Dokumentation Antony Gormley: Being Human zu sehen sein. Der 70 Minuten lange Film bringt Zuschauerinnen und Zuschauern Leben und Schaffen des weltweit bekannten britischen Bildhauers näher.

Programm im SCHAUWERK

 

Ausstellungsumbau

Bis einschließlich 20. November 2021 sind wegen Ausstellungsumbaus Bereiche des SCHAUWERK nicht zugänglich. In diesem Zeitraum erhalten alle Besucherinnen und Besucher ermäßigten Eintritt ins Museum.

Fotografie-Fans können sich schon auf die Präsentation ORTSWECHSEL. Fotografie aus der Modernen Galerie – Saarbrücken freuen, die ab 21. November 2021 im ehemaligen Hochregallager zu sehen sein wird.

 

Buß- und Bettag im Dialog mit der Kunst

In Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen findet am Buß- und Bettag, Mittwoch, der 17. November 2021 um 15:00 Uhr eine dialogische Führung durch die Ausstellung ANTONY GORMLEY. Learning to Be im SCHAUWERK statt.

Gemeinsam erkunden wir die Skulpturen des britischen Bildhauers, die mit dem Raum und den sie umgebenden Personen in Kontakt treten. Betrachter:innen können ihre eigene Position in Raum und Zeit wahrnehmen. Es ergeben sich neue Perspektiven.

Referentinnen: Christine Klenk, SCHAUWERK Sindelfingen und Petra Waschner, Referentin für Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen

Preis: 8 € (Eintritt und Führung)
Ohne Anmeldung

Das Museum ist an diesem Tag ausschließlich für die Führung geöffnet. Eine freie Umschau ist nicht möglich.

Abbildung: Antony Gormley, CLOSE, 1992, Artist Collection, Foto: Stephen White, London, © Antony Gormley

 

Alles auf Abstand – digital

Bei unseren kostenfreien Online-Führungen via Zoom erfahren Sie Hintergründe und Wissenswertes über die aktuellen Ausstellungen.

Am kommenden Mittwoch, 27.10.2021 um 17:00 Uhr nimmt die Kunstvermittlerin Alix Sharma-Weigold Sie mit auf einen Rundgang durch die Ausstellung LOVE STORIES , die zum zehnjährigen Jubiläum des SCHAUWERK Lieblingswerke der Museumsmitarbeiter:innen präsentiert.

Direkt teilnehmen

Alle Online-Führungen im November und Dezember – auch zur Ausstellung ANTONY GORMLEY – finden Sie unter diesem Link:

Weitere Termine

Abbildung: Ausstellungsansicht LOVE STORIES mit Werken von Sue Williams (hinten) und John M. Armleder (vorne), © Williams, © Armleder