NEWSLETTER #49: Neues aus dem SCHAUWERK

Liebe Freundinnen und Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

die kalten Februartage eignen sich hervorragend für einen Besuch unserer Ausstellungen ANTONY GORMLEY. Learning to Be, LOVE STORIES und ORTSWECHSEL. Fotografie aus der Modernen Galerie – Saarbrücken.
Sollten Sie Kunst lieber gemütlich von zuhause auf dem Sofa erleben wollen, bieten wir regelmäßig kostenfreie Online-Führungen via Zoom an: Die Themen und Termine erfahren Sie in diesem Newsletter.

Außerdem informieren wir über unseren neuen Onlineshop und zwei Handlettering-Workshops in den Faschingsferien.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Onlineshop

Haben Sie schon den neuen Onlineshop des SCHAUWERK entdeckt? Hier können Sie ab sofort Eintrittstickets und Gutscheine für einen Museumsbesuch erwerben. Auch die Publikation zur aktuellen ANTONY GORMLEY-Ausstellung und verschiedene Kataloge zu vergangenen Präsentationen des SCHAUWERK werden verkauft.

Stöbern Sie in unseren Angeboten!

Onlineshop

 

Handlettering-Workshop für Teenager

In den Faschingsferien bietet das SCHAUWERK zwei Handlettering-Workshops für Teenager ab 12 Jahre an. Die Teilnehmer:innen lernen das Alphabet in schönen Buchstaben mit dem Brush Pen zu schreiben. Danach wird die gelernte Schrift gleich angewandt: Wir stellen Gruß- und Tischkarten in Collagetechnik her.

Die Materialien (Brushpen, ausgedrucktes Alphabet zum Üben, buntes Papier, etc.) sind in der Workshop-Gebühr enthalten.

Kursleitung: Alix Sharma-Weigold

Maximale Teilnehmerzahl pro Workshop: 10 Personen

Termine (2 Workshops, nicht aufeinander aufbauend):
Mittwoch, 02.03.2022, 13:00–16:00 Uhr
Freitag, 04.03.2022, 10:00–13:00 Uhr

Kursgebühr: 30 € inkl. Material

Workshop buchen

 

Digitale Führungen im Februar

Für alle, die Wissenswertes und Hintergründe zu den Ausstellungen im SCHAUWERK erfahren möchten, bieten wir auch im Februar wieder kostenfreie digitale Führungen via Zoom an. Sie eignen sich sowohl für Menschen, die pandemiebedingt lieber auf einen Museumsbesuch verzichten oder deren Anfahrt zu weit wäre, wie auch als Vor- oder Nachbereitung einer Besichtigung vor Ort.


Mittwoch, 09.02.2022, 17:00–18:00 Uhr
LOVE STORIES mit Alix Sharma-Weigold

Direkt teilnehmen


Weiterer Termin:
Mittwoch, 23.02.2022, 17:00 Uhr
ANTONY GORMLEY mit Christine Klenk

Direkt teilnehmen


Abbildung: Ausstellungsansicht LOVE STORIES mit Werken von Andy Ouchi (links), Gotthard Graubner (Mitte), Helen Frankenthaler (rechts), © Ouchi; für die Werke von Graubner und Frankenthaler © VG Bild-Kunst, Bonn 2022