Newsletter #4: Klangerlebnisse und Farbbäder im SCHAUWERK

Liebe Freunde des SCHAUWERK Sindelfingen,

2016 können Sie im Museum wieder einiges erleben: Das erste Highlight des Jahres, ein Konzert der Singakademie Stuttgart in unseren Ausstellungsräumen, findet am Valentinstag, dem 14. Februar statt. Im März ist es dann endlich soweit: Die Ausstellung rosalie. LICHTWIRBEL im ehemaligen Hochregallager wird eröffnet. Einen (zweiten) Besuch wert sind weiterhin die Ausstellungen VENUSFALLE (bis 29. Mai) und I LIKE AMERICA (bis 4. September).

 

Plainscapes. Musikalische Landschaften und Klangräume im Museum

Konzert der Singakademie Stuttgart, 14.02.2016, 11:30 Uhr

Die Singakademie Stuttgart bietet anspruchsvolle Chormusik auf gehobenem Niveau. Im SCHAUWERK beweisen die 45 Sängerinnen und Sänger ihr stimmliches Können in der Shedhalle des Museums. Erleben Sie ein außergewöhnliches Klangerlebnis inmitten der Kunst!

Eintritt 18 €/15 € (ermäßigt)
Paar-Spezial zum Valentinstag: 30 €/25 € (ermäßigt)

Einlass ab 11:00 Uhr, freie Platzwahl

Kartenreservierung unter Tel. +49 (0) 7031 932-4900 oder per E-Mail an veranstaltungen@schauwerk-sindelfingen.de

Das Programm im Überblick finden Sie hier

Foto: W. Tiedmann

 

rosalie. LICHTWIRBEL

Ein unendliches Farben- und Lichtspiel in ständiger Verwandlung erfüllt ab 13. März das SCHAUWERK. Die Künstlerin rosalie hat für das ehemalige Hochregallager eine begehbare Lichtskulptur erfunden, für die sie technische Lichtfasern zu einem hochkomplexen Gewirk verknüpft. Als schwebende Lichtskulptur mit einer Gesamthöhe von fünfzehn Metern durchfließt der Lichtwirbel alle vier Stockwerke des Ausstellungsraumes. Das Licht – ähnlich einer Sternschnuppe oder Feuerkugel – blitzt auf, bündelt sich im Zentrum des Wirbels, scheint plötzlich zu explodieren, läuft von innen nach außen und strömt wieder poetisch zurück. Die strenge Architektur bildet einen Kontrast zur Dynamik und organisch anmutenden Struktur des changierenden Lichtwirbels.

rosalie (*1953) ist bekannt für ihre großdimensionierten kinetischen Lichtskulpturen, die sie u.a. bereits im ZKM | Karlsruhe, im Museum der bildenden Künste Leipzig und bei Kunstbiennalen ausgestellt hat. Auch mit ihren Theater- und Bühnenbildprojekten ist sie international präsent.

Eröffnung am Sonntag, 13.03.2016, 11:30 Uhr

Es sprechen:

Barbara Bergmann, Direktorin des SCHAUWERK Sindelfingen

Prof. Dr. h. c. Peter Weibel, Vorstand des ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie

rosalie

Abbildung: rosalie, Lichtwirbel (Detail), 2015, © rosalie

 

Aktuelles Programm

Neben einer Ausstellungseröffnung und einem Konzert bietet das SCHAUWERK von Januar bis März wieder ein abwechslungsreiches Führungsprogramm für Jung und Alt.

Themen und Termine entnehmen Sie bitte dem aktuellen Quartalsprogramm !

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ausstellungsvorschau 2016

BIS 29.05.2016
VENUSFALLE

BIS 04.09.2016
I LIKE AMERICA

13.03.2016 – 12.03.2017
rosalie. LICHTWIRBEL

19.06.2016 – 22.01.2017
SUSANNE PAESLER. Retrospektive

19.06.2016 – 22.01.2017
ORTSWECHSEL: Werke aus dem Kunstmuseum Bonn

AB 30.10.2016
SPLIT (Arbeitstitel)