Visual Filmvorführung: BEN

Der Film "BEN. Die leeren Räume des Malers Ben Willikens" von Dieter Zimmermann gibt Einblicke in das Leben und Schaffen des Künstlers Ben Willikens.

Über den in Leipzig gebürtigen, heute 83-jährigen Maler Ben Willikens drehte der Filmemacher Dieter Zimmermann drei Jahre lang einen filmischen Dialog. Dabei nutzt der Regisseur die Drehstationen situativ für seine filmische Umsetzung. Er trifft Ben etwa bei den Kafka-Proben im Théâtre du Luxembourg, beobachtet die Hängung einer Ausstellung in der Albertina in Wien und verfolgt das Werden kleiner Gouachen-Formate in Bens Atelier im hohenlohischen Wallhausen.

Den Film „BEN“ definiert der renommierte Filmemacher von Porträts und Dokumentationen aus Kultur und Gesellschaft im Laufe der Drehzeit so: „Die Auseinandersetzung mit dem Künstler Ben Willikens lebt von den wahren Momenten vor Ort, in denen etwas passiert. Durch den Film führen verschiedene definierte Räume, die vom Perspektivwechsel der Stimmen von Willikens und seinen Weggefährt:innen gefüllt sind und so die Fragmente der Biographie eines der bedeutendsten Künstler Deutschlands als Stoff verhandeln. Alles andere kann man nachlesen.“

Zu Wort kommen Expertinnen aus der Kunstszene wie Barbara Bergmann (SCHAUWERK Sindelfingen), Christiane Lange (Staatsgalerie Stuttgart), Ulrike Groos (Kunstmuseum Stuttgart) oder Petra Olschowski (Staatssekretärin Baden-Württemberg). Und immer sind es Gespräche vor laufender Kamera, welche auch die Perspektive der Sammler:innen im Filmformat verdichten.

Filmvorführung
Treffpunkt: Forum
Beginn: 15:00 Uhr
Dauer: 120 Minuten
Eintritt im Museumspreis eingeschlossen
150 Sitzplätze: Freie Platzwahl
First come, first served

Filmvorführung: BEN

20.11.2022

ÖFFNUNGSZEITEN

MI–SO 11–18 Uhr

FÜHRUNGSBUCHUNG

Sonderführungen für Gruppen

Buchungsformular

INFO POST

Bestellen Sie Einladungen und Flyer in gedruckter Form.

Info Post bestellen

Kontakt

SCHAUWERK Sindelfingen

Eschenbrünnlestraße 15

71065 Sindelfingen | Germany

Tel +49 7031 932-4900

Bitte aktivieren Sie JavaScript um uns zu kontaktieren

Anfahrt

NEWSLETTER

Bleiben Sie informiert über Neuigkeiten, aktuelle Ausstellungen und Hintergründe aus dem SCHAUWERK

Newsletter abonnieren

Newsletter-Archiv