Ihr Besuch

Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Besuch, wie unsere Öffnungszeiten, die Anfahrt und Kontaktinformationen

Aktuelles

Programm


JULI
27

Einführung in die Ausstellung ANTONY GORMLEY

Alles auf Abstand

16:00–16:30 Uhr

JULI
28

Alles auf Abstand – digital

Alles auf Abstand

17:00 Uhr. Online-Führung via Zoom, ANTONY GORMLEY mit Alix Sharma-Weigold

AUG
11

Alles auf Abstand – digital

Alles auf Abstand

17:00 Uhr. Online-Führung via Zoom, ANTONY GORMLEY mit Christine Klenk

AUG
25

Alles auf Abstand – digital

Alles auf Abstand

17:00 Uhr. Online-Führung via Zoom, ANTONY GORMLEY mit Christine Klenk

SEPT
08

Alles auf Abstand – digital

Alles auf Abstand

17:00 Uhr. Online-Führung via Zoom, ANTONY GORMLEY mit Christine Klenk

SEPT
22

Alles auf Abstand – digital

Alles auf Abstand

17:00 Uhr. Online-Führung via Zoom, ANTONY GORMLEY mit Alix Sharma-Weigold

Ein Kunstdepot für das SCHAUWERK

[kunstquartier_strasse_ohne_kunstwerk:MEDIASTORE_LEAF]@33e1c9e9
Visualisierung des Kunstdepots mit dem Museum im Hintergrund; BFK Architekten

Ein Kunstdepot für das SCHAUWERK

Auf dem Gelände der ehemaligen BITZER Zentrale entsteht ein Neubau

Neben dem SCHAUWERK Sindelfingen entsteht bis voraussichtlich Ende 2021 ein Lager für den umfangreichen Kunstbestand der stetig wachsenden Sammlung Schaufler. Zurzeit sind große Teile der Kunstsammlung extern eingelagert. Zukünftig sind die Kunstwerke für die Kuratorinnen direkt zugänglich. Dies erleichtert die Konzeption von Ausstellungen, da die Objekte vorab im Original betrachtet werden können. Zudem entfallen für die Werke belastende Transporte zwischen externem Lager und Ausstellungsräumen.

Der Neubau ist funktional, mit der neuesten Technik ausgestattet und zugleich modern. Auf zwei Ebenen werden klimatisierte und gesicherte Lagerflächen für den Kunstbestand geschaffen. Zusätzlich entstehen ein Café, eine Restaurierungswerkstatt, Workshopräume für die Kunstvermittlung zum kreativen und praktischen Arbeiten sowie Büroräume für die Museums- und Haustechniker. Die Abtragung der bestehenden Kellerbereiche wird genutzt, um eine Tiefgarage mit circa 70 Stellplätzen zu schaffen.

Mit der Planung und Ausführung ist das Architekturbüro BFK Architekten aus Stuttgart beauftragt. BFK war bereits für den Bau des SCHAUWERK verantwortlich. Der Neubau des Kunstdepots orientiert sich gestalterisch am Museum und nimmt dessen klare Formen auf.

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag, Donnerstag 15:00–19:00 Uhr

Samstag, Sonntag 11:00–17:00 Uhr

FÜHRUNGSBUCHUNG

Sonderführungen für Gruppen
(auch außerhalb der Öffnungszeiten)

Buchungsformular

INFO POST

Bestellen Sie Einladungen und Flyer in gedruckter Form.

Info Post bestellen

Kontakt

SCHAUWERK Sindelfingen

Eschenbrünnlestraße 15

71065 Sindelfingen | Germany

Tel +49 7031 932-4900

Bitte aktivieren Sie JavaScript um uns zu kontaktieren

Anfahrt

NEWSLETTER

Bleiben Sie informiert über Neuigkeiten, aktuelle Ausstellungen und Hintergründe aus dem SCHAUWERK

Newsletter abonnieren

Newsletter-Archiv