Englisch Deutsch

KUNSTVERMITTLUNG

Unsere Angebote der Kunstvermittlung sind breit gefächert und richten sich an Besucherinnen und Besucher jeden Alters. Ob Sie unsere aktuellen Ausstellungen entdecken möchten, die Architektur des Hauses Sie fasziniert, oder Sie sich für ein bestimmtes Thema in der Kunst interessieren – wir haben das passende Programm.

Öffentliches Vermittlungsprogramm

KOMPASS: Ben Willikens
(Dauer ca. 30 Min)
Mittwoch bis Sonntag, 15:00 und 16:00 Uhr

Kurzpräsentation im Forum zur Einführung in die Ausstellung und ins Oeuvre des Künstlers.

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis inbegriffen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und richtet sich nach den zur Verfügung stehenden Sitzplätzen

Stellen Sie uns Ihre Fragen zur Kunst! Foto: Frank Kleinbach © SCHAUWERK Sindelfingen
Entdeckungsreise für Kinder, Foto: Frank Kleinbach © SCHAUWERK Sindelfingen

BUCHBARES VERMITTLUNGSPROGRAMM

Individuelle Führungen und Workshops (dialogorientierte/interaktive Führungen) sind innerhalb der Öffnungszeiten buchbar.

Führungen in englischer und einfacher Sprache sowie zu thematischen Schwerpunkten können gebucht werden. Unser qualifiziertes Team von Kunsthistoriker:innen freut sich auf Sie und Ihre Gäste.

Ihre Anfrage sollte mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin über das Buchungsformular eingehen.

Gruppenführung Erwachsene

Gruppenführung Erwachsene

Dauer: 60 Min./Preis: 70 € (inkl. Eintritt)
Dauer: 90 Min./Preis: 90 € (inkl. Eintritt)
Bei mehr als 12 Personen können mehreren Gruppen parallel geführt werden.
Buchbar innerhalb der Öffnungszeiten.

Zum Buchungsformular

Kita

Kita

Für kleine Besucherinnen und Besucher bieten wir einen Workshop (interaktive Führung) an, in dem sie mit Neugierde die Kunst entdecken, das genaue Sehen und Beschreiben lernen. Im Zentrum stehen dabei die Kinder und ihre eigenen Erfahrungen.

Max. 6 Teilnehmer pro Gruppe. Es können mehrere Gruppen parallel geführt werden.

Zum Buchungsformular

Primarstufe

Primarstufe

In den Workshops (dialogorientierte/interaktive Führungen) für Grundschulen können die Kinder vor den Kunstwerken das genaue Sehen und Beschreiben lernen und über ihre gemachten Erfahrungen in Austausch treten. Das Museum versteht sich als außerschulischer Lernort, der auf andere Art und Weise einen Zugang zum Verständnis der Welt ermöglicht.
Max. 12 Teilnehmer pro Gruppe. Es können mehrere Gruppen parallel geführt werden.

Zum Buchungsformular

Sekundarstufe I und II

Sekundarstufe I und II

In den Workshops (dialogorientierte/interaktive Führungen) können Schülerinnen und Schüler in der dialogorientierten Werkbetrachtung vor den Originalen und dem gemeinsamen Austausch über unterschiedliche Kunstformen und Kunstauffassungen ihre Kompetenzen im Bereich Rezeption und Reflexion erweitern. Das Museum versteht sich als außerschulischer Lernort, der auf andere Art und Weise einen Zugang zum Verständnis der Welt ermöglicht.

Spannende Einblicke in die Welt der Malerei, Skulptur, Installation und Fotografie bieten die Workshops, die sich speziell an die Bedürfnisse der älteren Schülerinnen und Schüler richten.
Max. 12 Teilnehmer pro Gruppe. Es können mehrere Gruppen parallel geführt werden.

Zum Buchungsformular

Studiensaal für Abiturient:innen

Studiensaal für Abiturient:innen

Zu den beiden Schwerpunktthemen VERKÖRPERUNG und ABBILD UND IDEE in Stillleben und Landschaft zeigen wir in einer Neupräsentation ausgewählte Werke aus der Sammlung Schaufler.

Nach der großen Einzelausstellung im SCHAUWERK kehren sieben Werke des britischen Bildhauers Antony Gormley in den Studiensaal zurück und bieten Gelegenheit zur „Begegnung mit dem Original“.

Zum Thema ABBILD UND IDEE richtet die Präsentation den Fokus auf das Sujet der Landschaft. Gemälde von Alex Katz und Donald Baechler sowie Fotografien von Wolfgang Tillmans, Peter Bialobrzeski und Eelco Brand bieten den Rahmen, um über die Erscheinungsformen der Natur ins Gespräch zu kommen und über die eigene, medial geprägte Aneignung von Wirklichkeit zu reflektieren.

Zu jedem Thema können Workshops gebucht werden; auch eine Kombination beider Themen in einem Spezialangebot ist möglich. Lesen Sie hier mehr zu den angebotenen Workshops:

Zum Buchungsformular

Max. 12 Teilnehmer pro Gruppe. Es können mehrere Gruppen parallel geführt werden.

Das SCHAUWERK macht mobil – Kunstvermittlung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Das SCHAUWERK macht mobil – Kunstvermittlung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Das SCHAUWERK Sindelfingen bietet Kunstspaß und kulturelle Teilhabe, unabhängig von körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung. Die eigens konzipierten Führungen sind auf die Anforderungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Lernschwierigkeiten, Behinderungen und demenziellen Veränderungen abgestimmt. Eine Führung im Rahmen dieses Programms dauert zwischen 60 und 90 Minuten und ist für jede Gruppe individuell gestaltbar. Die Inhalte werden in einfacher Sprache vermittelt.

Das SCHAUWERK ist barrierefrei zugänglich.
Betreuende sind herzlich willkommen.

Buchungsformular

ÖFFNUNGSZEITEN

MI–SO 11–18 Uhr

FÜHRUNGSBUCHUNG

Sonderführungen für Gruppen

Buchungsformular

INFO POST

Bestellen Sie Einladungen und Flyer in gedruckter Form.

Info Post bestellen

Kontakt

SCHAUWERK Sindelfingen

Eschenbrünnlestraße 15

71065 Sindelfingen | Germany

Tel +49 7031 932-4900

Bitte aktivieren Sie JavaScript um uns zu kontaktieren

Anfahrt

NEWSLETTER

Bleiben Sie informiert über Neuigkeiten, aktuelle Ausstellungen und Hintergründe aus dem SCHAUWERK

Newsletter abonnieren

Newsletter-Archiv